Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kreissportbund Saalekreis veranstaltet Kilometersammler 2.0

Die pandemiebedingten Einschränkungen haben nach wie vor großen Einfluss auf den Sportbetrieb im Saalekreis. Der Trainings- und Wettkampfbetrieb ist vielfältigen Restriktionen unterworfen und ist von einem Normalbetrieb weit entfernt. Darüber hinaus mussten wichtige Großveranstaltungen wie der Merseburger Neujahrslauf erneut abgesagt werden. Demzufolge kann der organisierte Sport seine Funktion als soziale Institution nur bedingt ausfüllen. Konsequenz ist ein erneuter unübersehbarer Mangel an Bewegung und sozialen Kontakten.

 

Unter diesen ungünstigen Rahmenbedingungen ist es umso wichtiger die Strukturen des organisierten Sports mit aktivierenden Maßnahmen zu beleben. Nach den überaus positiven Effekten und der überwältigenden Resonanz zu unserem Vereinswettbewerb KILOMETERSAMMLER zu Beginn des Jahres, ist eine zweite Auflage als KILOMETERSAMMLER 2.0 mit einigen Anpassungen naheliegend.

 

Somit rufen wir alle Sportlerinnen und Sportler unserer Region auf, sich im Zeitraum vom Samstag, den 01.01.2022 bis Sonntag, den 09.01.2022 an der Aktion KILOMETERSAMMLER 2.0 zu beteiligen. Insbesondere fordern wir die 258 Sportvereine unter dem Dach des KreisSportBundes Saalekreis auf, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger unserer Region für einen aktiven Start in das Jahr 2022 zu mobilisieren.

 

Bei dieser zweiten Auflage sind folgende Grundregeln zu beachten:

  • Alle Bürgerinnen und Bürger des Saalekreises und darüber hinaus dürfen teilnehmen.
  • Beinahe alle Fortbewegungsformen aus eigener Kraft sind erlaubt, wenn diese in geeigneter Form (Screenshot Fitness-App) nachgewiesen werden können!
  • Die Aktivitäten müssen im Zeitraum vom 01.01. bis 09.01.2022 erbracht werden.
  • Die erbrachte Leistung muss einem Sportverein des KSB Saalekreis zugeordnet werden.
  • Die Meldung der Aktivitäten erfolgt ausschließlich online unterwww.kilometersammler.org

 

Mitmachen lohnt sich. Alle beteiligten Vereine erhalten pro Teilnehmenden, der für den betreffenden Verein Aktivitäten gemeldet hat, einen Betrag zwischen 1,- und 2,- € aus Mitteln der Saalesparkasse und der Stadtwerke Merseburg. Auch die Vereine mit der höchsten Mobilisierungsquote werden belohnt. Für besonders fleißige Vereine gibt es Prämien in vier Sonderwertungen. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmenden eine Urkunde.

 

Alle weiteren Informationen zur Aktion - HIER

 

Quelle: www.kreissportbund-saalekreis.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 16. Dezember 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Weihnachtsgrüße 2021
Abteilung Fußball: Information Dezember 2021
Die Abteilungsleitung Fußball hat sich für die sofortige Beendigung der Zusammenarbeit mit dem ...